Frontpage

Den Mittagstisch-Auftakt 2016 machte Dr. Gunther Hauser, Referatsleiter in der Landesverteidigungsakademie des Österreichischen Bundesheeres. Mit dem Beginn des Jahres 2016 wurde auch die Lokalität gewechselt: Der Mittagstisch vom 5. Feber 2016 fand erstmals im Salon Léhar im ersten Stock des Hotels Ambassador in der Kärntnerstraße statt, wo auch technisches Equipment zur Verfügung steht wie Laptop und Beamer.

DSC00384 1

Dr. Gunther Hauser analysierte detailliert die Konzepte und Ziele der Terrorgruppe "Islamischer Staat" und ging auf die militärischen und militärpolitischen Herausforderungen ein, denen sich Europa zu stellen hat.

Bild unten: Dr. Gunther Hauser (hinten zweiter von links neben Obmann Mag. Thomas Kath, links, und Präsidiumsmitglied Mag. Christoph Korosec, rechts) in der Diskussion. 

DSC00376 1

In der lebhaften Debatte im Anschluss wurde im Wesentlichen Konsens darüber erzielt, dass die EU-Außengrenzen lückenlos zu sichern sind. Seitens der Wirtschaft wurde der Facharbeitermangel angesprochen - doch dürfte dieses Problem durchaus auch hausgemacht sein, könnte also auch auf dem bildungspolitischen Pfad gelöst werden. Facharbeiter-Rekrutierung sollte jedenfalls zielgerichtet und auch unter Berücksichtigung der Kulturkompatibilität erfolgen. Der Facharbeitermangel rechtfertigt keinesfalls eine unkontrollierte Migrationsbewegung nach Europa durch überwiegend unausgebildete Menschen, von denen vielleicht 10% tatsächlich eine Perspektive auf dem Facharbeiterarbeitsmarkt hätten.