Pressespiegel

Dezember 2016: "Herausforderung Islamisierung" - Nova EUropa Präsident Karl Koller in Maximiert 12/2016
 PDF (78 KB)
gescannter Originalartikel (PDF 357 KB)

5.2.2015: "Kopftuchverbot" "Kopftuchverbot" - Hans Rauscher zur Forderung Nova EUropas zum Kopftuchverbot (Nova EUropa hatte nur eines an Schulen verlangt), zum verpflichtenden Ethikunterricht und zu den Kriterien der Staatsbürgerschaft".
Artikel im Standard
 Link zum Onlineartikel

In Frankreich läuft die Debatte anders:Bürgerliche und Linke für Laizismus-Gesetz und Ausweitung des Kopftuchverbotes

 Link zum Onlineartikel

5.2.2015: "Kopftuch-Verbot löst Kopfschütteln ausÖVP, SPÖ, Neos und Lehrervertreter halten nichts vom Begehren von ÖVP-Ex-Politikern.
Artikel im Kurier - auch mit den Positionen der Nova EUropa-Präsidenten Heinrich Neisser und Josef Riegler - Hinweis auf die Gesetzeslage in Frankreich, wo das Kopftuch an Schulen verboten ist und in Deutschland, wo in vielen Bundesländern das Kopftuch für Lehrerinnen verboten ist,
 Link zum Onlineartikel

 PDF (3,6 MB)

4.2.2015: "Neisser und Riegler gegen Kopftuch an den Schulen" "Kopftuch als Ausdruck der Ideologie der Ungleichheit": Zwei ehemalige ÖVP-Granden steigen in die Integrationsdebatte ein.
Bericht im Kurier - auf Basis der Nova-EUropa Presseaussendung vom 2.2.2015
 Link zum Onlineartikel

4.2.2015: "Ex-ÖVP-Politiker Neisser und Riegler für Kopftuchverbot an den Schulen"
Bericht im Standard - auf Basis der Nova-EUropa Presseaussendung vom 2.2.2015
 Link zum Onlineartikel
PDF (3,58 MB)

Dez. 2013: Dr. Josef Taus: "Quo vadis, Europa?", Beitrag in der Europäischen Rundschau 4/2013
PDF (935 KB)

14.6.2013: "Braucht es eine Europäische Republik?", zweiter Beitrag im Ö1 Europajournal (war 7 Tage zum Nachhören verfügbar)
 Link zu Ö1

13.6.2013: "Europa im politischen Nirwana"
Bericht in der WIENER ZEITUNG über die Diskussionsveranstaltung im Haus der Europäischen Union in Wien: "Braucht es eine Europäische Republik?", mit Robert Menasse, Richard Kühnel und Nova EUropa-Obmann Karl Koller
 Link zum Onlineartikel

13.6.2013: "Braucht es eine Europäische Republik?", die gesamte Diskussion zum Nachhören auf Okitalk (Archiv, Juni 2013, Sendung vom 13.6.2013, 9-12 Uhr)
 Link zu Okitalk

April/Mai 2013: "Europa als Lebensmodell"
Stv. Obmann Thomas Kath, veröffentlicht in der Verbindungszeitung der CV-Verbindung Babenberg Graz, Ausgabe April/Mai 2013.
PDF (135 KB)

6.4.2013: Vzkl. a.D. Josef Riegler: "Unrechtbewusstsein aufzeigen!", Leserbrief zum Kommentar Frido Hütter: "Die Steuer-Räuberlager sind keine Paradiese", Kleine Zeitung vom 6. April 2013
 PDF (43 KB)
 Link zum Kommentar von Frido Hütter: "Steuer-Räuberlager"

11.2.2013: Vzkl. a.D. Josef Riegler:
"EU aus der Geiselhaft nationaler Egoismen befreien!", Leserbrief zum Kommentar von Thomas Mayer im Standard: "Beim Geld hört sich Europa auf"
 PDF (38 KB)
 Link zum Kommentar von Thomas Mayer "Beim Geld hört sich Europa auf"

 11.12.2012: Vzkl. a.D. Josef Riegler:
"Für einen europäischen Bundesstaat der Eurostaaten – die Europäische Republik", Leserbrief zum Gastkommentar von EU-Kommissions-Vizepräsidentin Viviane Reding
 PDF (38 KB)
 Link zum Gastkommentar von Viviane Reding "Was Europa aus der Krise lernen kann"

5.12.2012: Neisser: "ÖVP hat offensichtlich einen Richtungswechsel vollzogen"
Wolfgang Böhm in der Zeitung "Die Presse"über den Austritt von NR Wolfgang Gerstl und LAbg. Lukas Mandl aus Nova EUropa, und der Frage eines Richtungswechsels der ÖVP in der Europapolitik
 PDF (520 KB)
 Link zum Onlineartikel

4.12.2012: "Unsere Werte, unsere ÖVP"
Leitartikelartikel in der WIENER ZEITUNG von Reinhard Göweil zum Austritt von NR Wolfgang Gerstl und LAbg. Lukas Mandl aus Nova EUropa, der Frage nach einem Meinungsschwenk der Volkspartei in Europafragen und dem ugeheuerlichen Vorwurf des Österreichverrats durch Josef Bucher.
 PDF (418 KB)
 Link zum Onlineartikel

4.12.2012: "Seltsamer Streit um ÖVP-nahen Verein - Nova EUropa will Europäische Republik - Gerstl und Mandl treten aus."
Artikel in der WIENER ZEITUNG mit einem Statement von Generalsekretär Arnold Kammel.
 PDF (517 KB)
 Link zum Onlineartikel

4.12.2012: "Konservativer Streit um das Bild der künftigen EU"
Artikel in der Zeitung DER STANDARD über den Austritt von NR Wolfgang Gerstl und LAbg. Lukas Mandl nach einer Presseaussendung von BZÖ-Obmann Bucher und einem darauf basierenden Artikel der Kronenzeitung
 PDF (436 KB)

2.12.2012: "ÖVP-naher Verein bastelt an der "Europäischen Republik"
Artikel von Claus Pándi in der Kronenzeitung basierend auf einer Presseaussendung von BZÖ-Obmann Bucher. Nova EUropa hat mit Presseaussendung vom 3.12.2012 darauf reagiert und insb. klargestellt, dass die Bewegung ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen finanziert wird und keine Zuwendungen seitens staatlicher Stellen erhält.
PDF (Artikel, 463 KB)
25.8.2012: "Die Europäische Republik ist im Interesse der Bürger! - Schafft Europa nicht den Sprung zum europäischen Staat, verabschiedet sich der Kontinent endgültig von der Weltgeschichte".
Obmann Karl Koller beantwortet in einem Gastkommentar für die Zeitung "Die Presse" die Frage, wie die Bürger für den kerneuropäischen Bundesstaat, die "Europäische Republik" zu gewinnen sind, erklärt, warum es jetzt der EZB bedarf, um die Eurozone vor dem Auseinanderbrechen zu bewahren und stellt Nova EUropa's "Drei-Stufen-Plan zur Euro-Rettung und zur Demokratisierung der Eurozone" vor.
 PDF (1096 KB)
 Link zum Onlineartikel - "Die Europäische Republik ist im Interesse der Bürger!"
21.7.2012: "Die Europäische Republik und ihre Gegner"
Christian Ortner
in der "Wiener Zeitung": "Wer einen europäischen Bundesstaat fordert, ohne zu erklären, wie dafür eine Mehrheit der Bürger zu gewinnen ist, macht es sich etwas zu leicht", so Christian Ortner in Reaktion auf den Presseartikel vom 11.7., in welchen Wolfgang Böhm Nova EUropa's "Drei-Stufen-Plan zur Euro-Rettung und zur Demokratisierung der Eurozone " vorstellte. Wie die Bürger zu gewinnen sind, beantwortet Obmann Karl Koller im Presse-Gastkommentar am 25.8.2012 - "Die Europäische Republik ist im Interesse der Bürger"
 Link zum Onlineartikel - "Die Europäische Republik und ihre Gegner"

11.7.2012: "Pläne aus ÖVP für eine Europäische Republik"
Wolfgang Böhm
in der Zeitung "Die Presse": Staatsmodell. Eine Gruppe um Heinrich Neisser, Josef Riegler und Josef Taus schlägt die Gründung eines europäischen Staates vor, an den alle Souveränitätsrechte übergehen.
 PDF (1219 KB)
 Link zum Onlineartikel

5.4.2012: "Das radikal andere Europa"
Wolfgang Böhm
in der Zeitung "Die Presse": Analyse -Die einen fordern die Zerschlagung des Euro und der EU, die anderen treten für eine Auflösung des Nationalstaates ein: eine Orientierungshilfe
 PDF (634 KB)

1.3.2012: "Tolerante Bürger statt Gotteskrieger"
Dr. Hubert Feichtlbauer
in seiner Furche-Kolumne "Res publica" über die Forderung von Nova EUropa nach einem verpflichtenden Ethikunterricht für alle Schulkinder
 PDF (392 KB)

6.2.2012: "Man muss sich aufraffen"
Vzkl. a.D. Josef Riegler fordert "Vereinigte Staaten von Europa"
Artikel in den Vorarlberger Nachrichten
 PDF (411 KB)

19.1.2012: "Merkozy" - Fiskalpakt ist Notlösung
Vzkl. a.D. Josef Riegler spricht sich für die Schaffung eines Bundesstaates Europa aus
Bericht der Raiffeisenzeitung über Vortrag und Diskussion mit Nova EUropa-Präsidiumsmitglied Vzkl.a.D.Josef Riegler in der Dipomatischen Akademie in Wien am 12.1.2012 zum Thema "EU - Wohin geht die Reise?", wo er Nova EUropa's "Drei-Stufen-Plan zur Euro-Rettung und zur Demokratisierung der Eurozone " vorstellte
 PDF (Artikel, 904 KB)
 PDF (ganze Seite, 896 KB)

14.12.2011: Vzkl. a.D. Josef Riegler:
Auf zum Bundesstaat Europa!
, Leserbrief zu: "Leider nur die zweitbeste Lösung", Der Standard vom 10.12.2011, gedruckt am 16.12.2011
Mut zu ehrlichem Schritt!, Leserbrief zu: "EU kann auch ohne Briten existieren", Kleine Zeitung vom 11.12.2011, gedruckt am 14.12.2011
 PDF (39 KB)

17.10.2011: ÖVP-Rebellen wollen Republik Europa
Dr. Margaretha Kopeinig im Kurier: Europa von Innen
 PDF (260 KB)
2.10.2011: Nova EUropa-Präsidiumsmitglied Josef Taus im Standard-Interview

"Es herrscht eine hektische Ängstlichkeit"
 Link zum Interview

26.9.2011: Nova EUropa-Präsident Heinrich Neisser im Presse-Interview
"Um eine Zentralisierung wird man nicht herumkommen"
 Link zum Interview

21.1.2010: "Nova EUropa Neujahrsklausur 2010"
Kolumne von Dr. Hubert Feichtlbauer "Die Furche" am 21.01.2010
 PDF (1380 KB)

25.6.2009: "Keine Burka in Frankreich?"
Bericht über die Position Nova EUropas zum Burkaverbot in Österreich, veröffentlicht in der österreichischen Wochenzeitung "Die Furche" am 25.06.2009
 PDF (308 KB)

16.4.2009: "Zu viel USA - oder zu wenig Europa?"
Leserbrief von Gen. Karl Majcen zum Beitrag "Ruhm und Glanz ist wenig über ..." von Generalsekretär Arnold Kammel und Franco Algieri, veröffentlicht in der österreichischen Wochenzeitung "Die Furche" am 16.04.2009; auch abrufbar in der unredigierten Originalfassung
 PDF (veröffentlichte Fassung, 701 KB)      PDF (Originalfassung, 18 KB)

9.4.2009: "Vermögenszuwachssteuer absolut fair"
Statement von Obmann Karl Koller zur Debatte um Vermögenssteuern, veröffentlicht in der österreichischen Tageszeitung "Die Presse" am 09.04.2009
 PDF (780 KB)

2.4.2009: "Ruhm und Glanz ist wenig über ..." Analyse zum Jubiläum 60 Jahre NATO
Von Generalsekretär Arnold Kammel gemeinsam mit dem Forschungsdirektor des Austria Instituts für Europa- und Sicherheitspolitik Franco Algieri, veröffentlicht im Furche Dossier - 60 Jahre NATO.
 PDF (1.032 KB, Link zum AIES)

September 2008: "Wende zu einer modernen christlich-sozialen Familienpolitik in der ÖVP: Kinderbetreuungsgarantie und einkommensabhängiges Kindergeld"
Von Obmann Karl Koller, veröffentlicht in der ÖVP-Gemeindeparteizeitung seiner Heimatgemeinde Großmugl.
 PDF (98 KB)

September 2008: "Zuwanderer müssen sich an unsere Werteordnung halten"
Von Obmann Karl Koller, veröffentlicht in der ÖVP-Gemeindeparteizeitung seiner Heimatgemeinde Großmugl.
 PDF (84 KB)

4.8.2008: "Globale Fairness statt österreichischer Gartenzwerge-Politik"
Leserbrief von Vzkl.a.D. Josef Riegler zur Notwenigkeit einer internationalen Koordination der Wirtschafts-, Umwelt- und Sozialpolitik.
 PDF (15 KB)

8.4.2008: "EU-Reformvertrag – Informationspflicht vernachlässigt"
Leserbrief von Vzkl.a.D. Josef Riegler  zum EU-Reformvertrag
 PDF (20 KB)

22.2.2008: "Finanzminister aller Länder, tut euch endlich zusammen!"
Leserbrief von Vzkl.a.D. Josef Riegler zu Steuerhinterziehung und Steueroasen
 PDF (16 KB)

Juni 2007: "Nova EUropa: Eine moderne christlich-soziale Politik und die Erkenntnis der historischen Notwendigkeit eines kern-europäischen Bundesstaates"
Obmann Karl Koller, veröffentlicht in der Verbindungszeitung der Katholisch-akademischen Verbindung Norica, Ausgabe Juni 2007.
 PDF (115 KB) 

21.02.2007: Bericht über den Vortrag von Obmann Karl Koller bei der "Österreichischen Gesellschaft für politisch-strategische Studien" zum Thema "Eine kerneuropäische Föderation - Vision von einem weltpolitisch handlungsfähigen Europa"
Bericht von Gen. Karl Majcen über den am 24.01.2007 gehaltenen Vortrag, veröffentlicht im österreichischen Periodikum "Der Soldat"
 PDF (704 KB)

Dezember 2005: "Die Bürger haben die Wahl: (Öko)soziale Marktwirtschaft in einer Europäischen Föderation oder Amerikanisierung der europäischen Volkswirtschaften".
Von Obmann Karl Koller, veröffentlicht in der Schriftenreihe des Club Niederösterreich und in "Gesellschaft und Politik", Ausgabe 12/05, des Dr.-Karl-Kummer-Instituts.
 PDF (24 KB)

4.9.2005: Nova EUropa im Sonntags-Kurier vorgestellt
Am 4. September ist in der Sonntagsausgabe der österreichischen Tageszeitung KURIER unsere Plattform einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt worden.
 PDF (461 KB)

März 2004: Vzkl. a.D. Josef Riegler: Global Marshall Plan
(aus: "ökoenergie" Nr. 54, März 2004)
 PDF (88 KB)